Zertifikatskurs

Transportmanager

Zur Anmeldung

Das Transportmanagement von Verladern und Dienstleistern soll das beinahe Unmögliche schaffen: Transportkosten senken und individuelle Services in unsicheren Märkten anbieten. Neue Herausforderungen kommen hinzu, etwa die Frachtraumknappheit oder die digitale Vernetzung von Kunden und Lieferanten, Nachhaltigkeit oder rechtliche Auflagen.

Vor diesem Hintergrund sind Transportmanager gefordert, Strukturen zu überdenken, sich auf neue Marktchancen und Konzepte einzulassen und gleichzeitig operativ hocheffiziente und sichere Transporte zu gewährleisten. Es gilt daher ein umfassendes Qualifikationsprofil für Transportmanager abzudecken, das über traditionelle Routinen hinausgeht. In unserem Zertifikatskurs werden Best-Practices der Transportoptimierung vorgestellt und Sie bekommen moderne Werkzeuge zur Optimierung, Vernetzung, Kalkulation und Qualitätssicherung an die Hand. Diese Werkzeuge werden interaktiv diskutiert.

Der Zertifikatskurs „Transportmanager“ vermittelt Ihnen vor dem Hintergrund der verschiedenen Anforderungen in Supply Chains die notwendigen Kompetenzen. Sie erlernen in fünf Modulen die strategische Planung, das operative Transportmanagement, Frachteinkauf und Ausschreibungsmanagement, die Steuerung von Transportketten sowie die aktuellen Möglichkeiten der Digitalisierung der Transportlogistik.

Ihre Vorteile

Bei Besuch des Zertifikatskurses erhalten Sie

  • einen aktuellen Gesamtüberblick zu verschiedenen Themen im Transportmanagement
  • umfangreiches Wissen – betrachtet aus verschiedenen Blickwinkeln und mit zahlreichen Fallbeispielen
  • Preisvorteil bei Gesamtbuchung des Zertifikatskurses
  • Zertifikat „Transportmanager (BVL)” bei Teilnahme an mindestens drei Modulen
  • Möglichkeit der Vernetzung mit den anderen Teilnehmern aus dem Zertifikatskurs
  • JETZT NEU: Setzen Sie individuelle Schwerpunkte durch Wahlmodule.

Zielgruppe

Der Zertifikatskurs richtet sich an Fach- und Führungskräfte aus Industrie, Handel und Logistik-Dienstleistungsunternehmen, die als Fuhrpark- und Speditionsleiter, Logistik- und Transportleiter, Supply Chain-/Logistik-/Transport-Projektmanager, Consultants, Frachteneinkäufer oder Logistik-Controller tätig sind.

Aufbau und Ablauf

  • Zertifikatskurs besteht aus mindestens 3 Modulen, die in beliebiger Reihenfolge oder auch einzeln gebucht werden können
  • bei fehlenden Vorkenntnissen muss das Modul „Strategisches Transportmanagement“ gebucht werden. Hier werden die notwendigen Grundlagen vermittelt.

Setzen Sie eigene thematische Schwerpunkte durch unsere individuellen Wahlmöglichkeiten.

Prüfung

Stellen Sie Ihr Know-how unter Beweis und erhöhen Sie Ihre Karrierechancen durch eine schriftliche Prüfung, um den Kurs als „Geprüfter Transportmanager (BVL)” abzuschließen. Die Prüfung ist separat anzumelden und mit einer zusätzlichen Gebühr ab 400 € verbunden. 

Lisa Steinmeier
Lisa Steinmeier

Business Kompetenzen | Projektmanagement | Nachhaltigkeit | Zoll und Außenhandel | Transportmanagement

0421 / 17384-3408

steinmeier@bvl.de

Anrechenbarkeit auf APICS-Zertifizierung

Bei Teilnahme an dem Zertifikatskurs können Sie bis zu 105 Maintenance-Punkte erhalten.

Diese gelten als Nachweis zur Aufrechterhaltung Ihrer APICS-Zertifizierung und können angerechnet werden.

Weitere anrechenbare Seminare und Informationen finden Sie hier.

Haben Sie Fragen?

Sehen Sie sich unsere FAQs an!

Dort finden Sie Antworten auf Ihre Fragen rund um Anmeldung und Seminarteilnahme.

Preis

Paketpreis (exklusive Prüfung) ab 3.660€ gegenüber Einzelbuchung 4.320€
Paketpreis (exklusive Prüfung) ab 3.360€ (BVL Mitglieder) gegenüber Einzelbuchung 3.720€ 

Hinzubuchen jedes weiteren Wahlmoduls zum passenden Zertifikatskurs
1.220 € 
gegenüber Einzelbuchung 1.440 € / 1.120 € (BVL Mitglieder) gegenüber Einzelbuchung 1.240 €

Bitte beachten Sie, dass die Abrechnung des Zertifikatskurses anteilig pro Modul erfolgt.
Die Rechnung erhalten Sie jeweils 4 Wochen vor Beginn des entsprechenden Moduls.

Bei Buchung der Prüfung fällt eine zusätzliche Gebühr von 400€ an.

So erhalten Sie den BVL-Mitgliederpreis

Wählen Sie aus den aufgeführten Kursen:

3 Module (0/3 gewählt)

Modul: Strategisches Transportmanagement
accordionfalse
19.09.2024 - 20.09.2024Göttingen

Termin

19. September 2024, 9.30 - 17:30 Uhr

 

20. September 2024, 8:30 - 16:30 Uhr

Veranstaltungsort

FREIgeist Nordstadt

Weender Landstraße 100

37075 Göttingen

Modul: Transportkostenmanagement
accordionfalse
10.10.2024 - 11.10.2024Göttingen

Termin

10.11.2024: 09.30 - 17.30 Uhr

 

11.10.2024: 08.30 - 16.30 Uhr

Veranstaltungsort

FREIgeist Nordstadt

Weender Landstraße 100

37075 Göttingen

Modul: Frachteinkauf und Tender Management
accordionfalse
07.11.2024 - 08.11.2024Göttingen

Termin

07.11.2024: 09.30 - 17.30 Uhr

 

08.11.2024: 08.30 - 16.30 Uhr

Veranstaltungsort

FREIgeist Nordstadt

Weender Landstraße 100

37075 Göttingen

Modul: Transporte durch intermodale Verlagerung nachhaltig gestalten
accordionfalse
05.12.2024 - 06.12.2024Göttingen

Termin

05.12.2024: 09.30 - 17.30 Uhr

 

06.12.2024: 08.30 - 16.30 Uhr

Veranstaltungsort

FREIgeist Nordstadt

Weender Landstraße 100

37075 Göttingen

Modul: Digitalisierung in der Transportlogistik
accordionfalse
23.01.2025 - 24.01.2025Göttingen

Termin

23.01.2024 von 09.30-17.30 Uhr

24.01.2025 von 08.30-16.30 Uhr

Veranstaltungsort

FREIgeist Nordstadt

Weender Landstraße 100

37075 Göttingen

Hotelempfehlungen

accordionfalse
FREIgeist Nordstadt

FREIgeist Nordstadt

Weender Landstraße 100

37075 Göttingen

Tel. Reservierung: +49 (0) 551 30381799

Lage und Anfahrt

Zimmerkontingent:

Eine begrenzte Anzahl von Zimmern steht Ihnen als Abrufkontingent zur Verfügung. Diese können soweit noch verfügbar bis 4 Wochen vor Veranstaltungsbeginn unter dem Stichwort „BVL Seminare“ abgerufen werden.

 

Es gelten folgende Preise (inkl. Frühstück):
Einzelzimmer pro Nacht: ab EUR 135

Modul: Gestaltung von Transportverträgen
accordionfalse
08.10.2024 - 09.10.2024Göttingen

Termin

08. Oktober 2024, 09.30 - 17.30 Uhr und

 

09. Oktober 2024, 08.30 - 16.30 Uhr

Veranstaltungsort

Park Inn by Radisson Göttingen

Kasseler Landstraße 25c

37081 Göttingen

Modul: Gestaltung internationaler Transport- und Logistikverträge
accordionfalse
26.06.2024 - 27.06.2024ErlangenTermin mit Durchführungsgarantie

Termin

26. Juni 2024, 09.30 - 17.30 Uhr und

27. Juni 2024, 08.30 - 16.30 Uhr

Veranstaltungsort

NH Hotel Erlangen

Beethovenstr. 3

91052 Erlangen

Weitere Informationen

Durchführungsgarantie

accordion 1
Wichtiger Hinweis zum BVL-Mitgliederpreis

Um den reduzierten Preis für BVL-Mitglieder zu erhalten, müssen Sie
a) ein persönliches Mitglied der BVL oder
b) sog. Kontaktperson einer Firmenmitgliedschaft bei der BVL sein.
Bitte beachten Sie: Eine BVL Mitgliedsnummer ist personengebunden und nicht übertragbar!