Nachhaltigkeit in der Logistik

Viele Unternehmen haben sich Nachhaltigkeitsziele gesetzt, doch bei genauem Hinschauen wird deutlich: Es geht um mehr als die Einhaltung von Emissionsgrenzwerten und verbindlichen Standards. Es bedeutet eine ganzheitliche und langfristige Betrachtung der Supply Chain und umfasst alle Facetten einer Logistikkette. Um Nachhaltigkeit im eigenen Unternehmen gezielt umzusetzen, gibt es viele Ansatzpunkte.

CO2-Assessment für Ihre Transportlogistik


In der Transportlogistik wird zunehmend mehr Transparenz beim Thema CO2-Emissionen gefordert. Das erhöht den Druck auf die Unternehmen, sich mit dem Thema nachhaltiger auseinander zu setzen.  Ausgangspunkt bildet in der Regel die Berechnung der CO2-Bilanz ihres Unternehmens. Denn wenn Sie nachhaltiger werden wollen, müssen Sie wissen, wo Sie stehen.