Seminar

Supply Chains optimal gestalten

Methoden und Instrumente zur Gestaltung von Supply Chains

Zu den Terminen

Dieses Seminar ist ein Modul des Zertifikatskurses „Supply Chain Manager“.

In der Gestaltung einer Supply Chain finden sich die größten Stellhebel, um die Kosten in der Wertschöpfungskette zu reduzieren und den Kundenservice zu steigern. Supply Chains entstehen meistens auf Basis historischer Strukturen oder aus lokaler Betrachtung von Kunden, Lieferanten oder Produkten, was meistens nicht zu ganzheitlich optimierten Logistiknetzwerken führt.

Die Gestaltung einer Supply Chain umfasst die Festlegung der Strategie, die Festlegung der Wertschöpfungsstufen, der Anzahl und Lage der Standorte, der Transportrelationen sowie die Ausgestaltung Prozesse in der Supply Chain.

In unserem Seminar erfahren Sie, mit welchen Konzepten, Methoden und Softwaretools Ihnen eine integrierte und damit optimierte Gestaltung einer Supply Chain gelingt.

Seminarinhalte

  • Charakterisierung von Supply Chain Typen
  • Auswahl der richtigen Supply Chain-Strategie
  • Konzepte für die Strukturgestaltung von Logistiknetzwerken
  • Prinzipien der Prozessgestaltung in Supply Chains
  • Werkzeuge zur Darstellung von Supply Chains
  • Vorgehen bei der Gestaltung von Supply Chains
  • Softwarewerkzeuge zum erfolgreichen Supply Chain Design
  • Erfahrungen aus der Gestaltung von Logistiknetzwerken
  • Fallstudien und Praxisberichte

Ihr Nutzen

Die Teilnehmer lernen,

  • die wichtigsten Einflussfaktoren auf die Ausgestaltung einer Supply Chain kennen.
  • welche grundlegenden Supply Chain Strategien und Konzepte der Gestaltung der Strukturen und Prozesse eines Logistiknetzwerks zugrunde liegen.
  • ausgewählte Methoden und Werkzeuge für das Supply Chain Design anzuwenden.

Zielgruppe

  • Logistiker und Supply Chain Manager, die sich über den aktuellen Stand der Gestaltung der Supply Chain informieren möchten
  • Fach- und Führungskräfte mit grundlegenden Logistikkenntnissen, die als Neu- und Quereinsteiger in der Gestaltung von Supply Chains spezifisches Fachwissen erwerben möchten

Referent

Prof. Dr.-Ing. Bernd Hellingrath
Lehrstuhl für Wirtschaftsinformatik und Logistik, Westfälische Wilhelms-Universität Münster

Serviceinformationen

Informieren Sie sich hier über unsere allgemeinen Serviceleistungen.

Termine für dieses Seminar

accordionfalse
26.02.2019 - 27.02.2019Würzburg

Termin

26. Februar 2019, 09.30 - 17.30 Uhr und

27. Februar 2019, 08.30 - 16.30 Uhr

Preis

1.290 €

1.090 € (für BVL Mitglieder)

So erhalten Sie den BVL-Mitgliederpreis

Veranstaltungsort

GHOTEL hotel & living Würzburg

Schweinfurter Straße 1-3

97080 Würzburg

Ansprechpartner

Lisa Steinmeier

Seminarmanagement

+49 (0)421 / 94 99 10 16

Über das Veranstaltungshotel

accordionfalse
GHOTEL hotel & living Würzburg

GHOTEL hotel & living Würzburg

Schweinfurter Str. 1-3

97080 Würzburg

Tel. +49 (931) 35 96 20

Zimmerkontingent:

Eine begrenzte Anzahl von Zimmern steht Ihnen als Abrufkontingent zur Verfügung. Diese können soweit noch verfügbar bis 4 Wochen vor Veranstaltungsbeginn unter dem Stichwort „BVL Seminare“ abgerufen werden.

Es gelten folgende Preise (inkl. Frühstück):

Einzelzimmer pro Nacht: EUR 100,-:

  • Prozessoptimierungen entlang der Supply Chain (13.-15.02.2019)
  • Supply Chains optimal gestalten (26.-27.02.2019)
  • Effiziente Layoutplanung und zukunftsorientierte Standortentwicklung (23.-24.09.2019)
  • Distributionslogistik im Handel (26.-27.09.2019)
  • Kunden-, Tender- und Qualitätsmanagement (26.-27.11.2019)
  • Transportkostenmanagement - digital und effizient (30.-31.01.2020)
  • Transportdisposition und Fuhrparksteuerung (18.-19.02.2020)

Einzelzimmer pro Nacht: EUR 110,-:

  • Supply Chains erfolgreich planen und steuern (02.-03.04.2019)
  • AEO-Monitoring (22.05.2019)
  • Crashkurs Logistik (05.-06.12.2019)

Einzelzimmer pro Nacht: EUR 120,-:

  • Agile Transformation im Change Management (25.-26.09.2019)
24.09.2019 - 25.09.2019Hannover

Termin

24. September 2019, 09.30 - 17.30 Uhr und

25. September 2019, 08.30 - 16.30 Uhr

Preis

1.290 €

1.090 € (für BVL Mitglieder)

So erhalten Sie den BVL-Mitgliederpreis

Veranstaltungsort

FORA Hotel Hannover

Grosser Kolonnenweg 19

30163 Hannover

Tel. +49 (0)511-67 06 0

Ansprechpartner

Lisa Steinmeier

Seminarmanagement

+49 (0)421 / 94 99 10 16

Über das Veranstaltungshotel

accordionfalse
FORA Hotel Hannover

FORA Hotel Hannover

Grosser Kolonnenweg 19

30163 Hannover

Tel. +49 (0)511-67 06 0

Zimmerkontingent:
Eine begrenzte Anzahl von Zimmern steht Ihnen als Abrufkontingent zur Verfügung. Diese können soweit noch verfügbar bis 3 Wochen vor Veranstaltungsbeginn unter dem Stichwort „BVL Seminare“ abgerufen werden.

Es gilt der folgende Preis (inkl. Frühstück):

Einzelzimmer, pro Nacht: EUR 98,-

* So erhalten Sie den BVL-Mitgliederpreis:

Um den reduzierten Preis zu erhalten, müssen Sie hier Ihre BVL-Mitgliedsnummer eintragen. Sie erhalten den Rabatt, wenn Sie zum Zeitpunkt der Buchung
- selbst ein persönliches Mitglied bei der BVL
oder
- eingetragene Kontaktperson einer Firmenmitgliedschaft bei der BVL sind.

Durchführung und Teilnahmebedingungen

accordion false
Mindestteilnehmerzahl

Wir garantieren die Durchführung des Seminars ab 8 Personen.

Teilnahmebedingungen

Bitte informieren Sie sich hier über unsere Teilnahmebedingungen.