Seminar

Supply Chains erfolgreich planen und steuern

Grundprinzipien, Prozess- und Organisationskonzepte, IT-Systeme

Zu den Terminen

Dieses Seminar ist ein Modul des Zertifikatskurses „Supply Chain Manager“.

Unternehmen müssen heutzutage bei der Planung und Steuerung ihrer Produktion und Logistik die Prozesse und IT-Systeme der Partner in der Supply Chain berücksichtigen. Dieser partnerschaftliche Ansatz hat jedoch häufig das Nachsehen vor kurzsichtigen Eigenoptimierungen der Unternehmen.

Das Seminar zeigt auf, wie mithilfe einer unternehmensübergreifend abgestimmten Planung und Steuerung der wertschöpfenden Prozesse die Potenziale in Supply Chains optimal ausgeschöpft werden können. Eine wesentliche Rolle spielt dabei die interne wie auch externe Integration der Planungs- und Steuerungsprozesse, die durch intelligente Planungsmethoden sowie -algorithmen als auch durch geeignete Kommunikations- und Visualisierungsmöglichkeiten zur erfolgreichen Umsetzung der Prozesse beitragen.

Seminarinhalte

  • Grundlagen der Planung und Steuerung von komplexen Supply Chains
  • Organisatorische Einbettung des Supply Chain Managements
  • Aufgaben der Supply-Chain-Planung
  • Unternehmensinterne Prozessintegration durch das Sales & Operation Planning
  • Konzepte zur Prozessintegration über die Supply Chain
  • Risikomanagement in der Supply Chain
  • Software-Tools der digitalen Supply-Chain-Planung und -Steuerung
  • Erfahrungen aus der Umsetzung
  • Fallstudien und Praxisberichte

Ihr Nutzen

Die Teilnehmer lernen,

  • die grundlegenden Prinzipien der Planung und Steuerung einer Supply Chain kennen.
  • welche Konzepte sich für die unternehmensinterne wie auch unternehmensübergreifende Integration der Supply Chain Prozesse eignen.
  • eine Auswahl an IT-Systemen kennen, die zur Planung und Steuerung einer Supply Chain eingesetzt werden können.

Zielgruppe

  • Logistiker und Supply Chain Manager, die sich über den aktuellen Stand der Praxis für die Planung und Steuerung der Supply Chain informieren möchten
  • Fach- und Führungskräfte mit grundlegenden Logistikkenntnissen, die als Neu- und Quereinsteiger in der Planung und Steuerung von Supply Chains spezifisches Fachwissen erwerben möchten

Referenten

Prof. Dr.-Ing. Bernd Hellingrath
Lehrstuhl für Wirtschaftsinformatik und Logistik, Westfälische Wilhelms-Universität Münster

Dr. Harald Gerking
Inhaber, Management Consulting Dr. Gerking, Erwitte

Serviceinformationen

Informieren Sie sich hier über unsere allgemeinen Serviceleistungen.

Termine für dieses Seminar

accordionfalse
02.04.2019 - 03.04.2019Würzburg

Termin

02. April 2019, 09.30 - 17.30 Uhr und

03. April 2019, 08.30 - 16.30 Uhr

Preis

1.290 €

1.090 € (für BVL Mitglieder)

So erhalten Sie den BVL-Mitgliederpreis

Veranstaltungsort

GHOTEL hotel & living Würzburg

Schweinfurter Straße 1-3

97080 Würzburg

Ansprechpartner

Lisa Steinmeier

Seminarmanagement

+49 (0)421 / 94 99 10 16

Über das Veranstaltungshotel

accordionfalse
GHOTEL hotel & living Würzburg

GHOTEL hotel & living Würzburg

Schweinfurter Str. 1-3

97080 Würzburg

Tel. +49 (931) 35 96 20

Zimmerkontingent:

Eine begrenzte Anzahl von Zimmern steht Ihnen als Abrufkontingent zur Verfügung. Diese können soweit noch verfügbar bis 4 Wochen vor Veranstaltungsbeginn unter dem Stichwort „BVL Seminare“ abgerufen werden.

Es gelten folgende Preise (inkl. Frühstück):

Einzelzimmer pro Nacht: EUR 100,-:

  • Prozessoptimierungen entlang der Supply Chain (13.-15.02.2019)
  • Supply Chains optimal gestalten (26.-27.02.2019)
  • Effiziente Layoutplanung und zukunftsorientierte Standortentwicklung (23.-24.09.2019)
  • Distributionslogistik im Handel (26.-27.09.2019)
  • Kunden-, Tender- und Qualitätsmanagement (26.-27.11.2019)
  • Transportkostenmanagement - digital und effizient (30.-31.01.2020)
  • Transportdisposition und Fuhrparksteuerung (18.-19.02.2020)

Einzelzimmer pro Nacht: EUR 110,-:

  • Supply Chains erfolgreich planen und steuern (02.-03.04.2019)
  • AEO-Monitoring (22.05.2019)
  • Crashkurs Logistik (05.-06.12.2019)

Einzelzimmer pro Nacht: EUR 120,-:

  • Agile Transformation im Change Management (25.-26.09.2019)
05.11.2019 - 06.11.2019Hannover

Termin

05. November 2019, 09.30 - 17.30 Uhr und

06. November 2019, 08.30 - 16.30 Uhr

Preis

1.290 €

1.090 € (für BVL Mitglieder)

So erhalten Sie den BVL-Mitgliederpreis

Veranstaltungsort

FORA Hotel Hannover

Grosser Kolonnenweg 19

30163 Hannover

Tel. +49 (0)511-67 06 0

Ansprechpartner

Lisa Steinmeier

Seminarmanagement

+49 (0)421 / 94 99 10 16

Über das Veranstaltungshotel

accordionfalse
FORA Hotel Hannover

FORA Hotel Hannover

Grosser Kolonnenweg 19

30163 Hannover

Tel. +49 (0)511-67 06 0

Zimmerkontingent:
Eine begrenzte Anzahl von Zimmern steht Ihnen als Abrufkontingent zur Verfügung. Diese können soweit noch verfügbar bis 3 Wochen vor Veranstaltungsbeginn unter dem Stichwort „BVL Seminare“ abgerufen werden.

Es gilt der folgende Preis (inkl. Frühstück):

Einzelzimmer, pro Nacht: EUR 98,-

* So erhalten Sie den BVL-Mitgliederpreis:

Um den reduzierten Preis zu erhalten, müssen Sie hier Ihre BVL-Mitgliedsnummer eintragen. Sie erhalten den Rabatt, wenn Sie zum Zeitpunkt der Buchung
- selbst ein persönliches Mitglied bei der BVL
oder
- eingetragene Kontaktperson einer Firmenmitgliedschaft bei der BVL sind.

Durchführung und Teilnahmebedingungen

accordion false
Mindestteilnehmerzahl

Wir garantieren die Durchführung des Seminars ab 8 Personen.

Teilnahmebedingungen

Bitte informieren Sie sich hier über unsere Teilnahmebedingungen.