BVL Online-Seminar

Flexibilitätsbewertung in Lager und Logistik

Zu den Terminen

Durch die Erhöhung von kundenindividuellen Varianten und die Reduzierung der damit verbundenen Losgrößen werden sowohl an die Produktion, als auch an die Logistik neue Herausforderungen in Bezug auf die Flexibilität gestellt. Der ursprüngliche Gedanke der reinen Auslastung gerät mehr und mehr in den Hintergrund. Gerade in der heutigen Zeit kommen Unternehmen durch hohe Nachfrageschwankungen schnell an die Grenzen des Machbaren.

In unserem BVL Online-Seminar zeigen wir Ihnen, welche Flexibilitätsarten es im Bereich Lager, Logistik und Produktion gibt und wie Sie diese messen und bewerten können.

Seminarinhalte

  • Flexibilitätsarten
  • Bewertung durch Kennzahlen
  • Flexibilität als Wettbewerbsvorteil
  • Möglichkeiten zur Flexibilitätssteigerung

Methoden

Live-Chat, Teilnehmerfragen & -diskussionen, Erfahrungsberichte von Teilnehmern, Gruppenarbeiten / Workshops, Ergebnispräsentationen

Ihr Nutzen

Nach dem BVL Online-Seminar,

  • kennen Sie unterschiedliche Flexibilitätsarten und können diese mit entsprechenden Kennzahlen bewerten
  • wissen Sie welche Möglichkeiten es gibt, die Flexibilität im Unternehmen bzw. insbesondere in Lager und in der Logistik besser in den Griff zu bekommen

Zielgruppe

  • Erfahrene und angehende Führungskräfte in Lager und Logistik
  • Logistikplaner
  • Lean Manager
  • Optimierer aus Industrie-, Handel- und Konsumgüterunternehmen
  • Logistikdienstleister

Wichtiger Hinweis

Für die Teilnahme an diesem BVL Online-Seminar sind Sie als Teilnehmer für die Bereitstellung der geeigneten Technik verantwortlich. 

Software: Die Live-Übertragung erfolgt mit der Software Teams.

Audio: Zur Audioübertragung (Lautsprecher und Mikrofon) wird ein Headset empfohlen, da hier im Gegensatz zu Lautsprecher und Mikrofon Ihres PCs keine Nebengeräusche entstehen. Während des Online-Seminars gibt es Gruppenübungen, bei denen Sie zum Sprechen zugeschaltet werden.

Als Service bieten wir unseren Teilnehmern vorab einen kostenfreien Testlauf an, damit Sie Ihre Geräte und deren Funktionalität testen können. Kommen Sie genre auf uns zu, wenn Sie einen solchen Testlauf wünschen.

Bei Fragen, sprechen Sie uns gerne an.

Teilnahmebedingungen und allgemeine Serviceinformationen

Bitte informieren Sie sich über unsere besonderen BVL Online-Seminare Teilnahmebedingungen.

Beachten Sie unter anderem folgende Änderungen gegenüber unseren Teilnahmebedingungen von Präsenzseminaren:

  • Sie erhalten unmittelbar nach der Buchung die Buchungsbestätigung, jedoch noch keine Zugangsdaten zum Online-Seminar.
  • Die Rechnungsstellung und -fälligkeit gelten ab Anmeldung. Die Zugangsdaten werden spätestens 24 Std. vorher bereitgestellt.
  • Eine Stornierung der Anmeldung ist nicht möglich.
  • Sie sind für die Bereitstellung der Technik (Internet, Hardware, Software) und deren Funktionalität selbst verantwortlich.

Referent

Dr. Matthias Pfeffer
Professor für Produktion, Logistik und Supply Chain Management, Hochschule der Bayerischen Wirtschaft und Geschäftsführer IPL Beratung GmbH, München

Janina Loran
Janina Loran

Digitalisierung | Industrie | Transport | Warehouse

0421 / 94 99 10 16

loran@bvl.de

Termine

Klicken Sie auf den Termin, um mehr Details zu Preis und Ort zu sehen und sich anzumelden!
accordionfalse
24.01.2022Online

Termin

24. Januar 2022, 10.00 - 13.00 Uhr

 

Detaillierte Informationen zum Ablauf erhalten Sie mit Zusendung der Login-Daten kurz vor Beginn des Seminars.

Preis

199 €

179 € (für BVL Mitglieder)

So erhalten Sie den BVL-Mitgliederpreis

Veranstaltungsort

ONLINE

Online

Ansprechpartner

Janina Loran

Digitalisierung | Industrie | Transport | Warehouse

0421 / 94 99 10 16

accordion 1
Mindestteilnehmerzahl

Wir garantieren die Durchführung des BVL Online-Seminars ab 8 Personen.