Termin mit Durchführungsgarantie
Seminar

Digitalisierung in der Intralogistik

Der Weg zum modernen Produktionsbetrieb

Zu den Terminen

Dieses Seminar ist ein Modul 2 der Seminarreihe „Digitalisierung in der Logistik“.

Globalisierung, Fachkräftemangel und gesteigerte Transparenz durch das Internet sind nur einige Herausforderungen, denen Produktionsbetriebe in Deutschland gegenüberstehen. Politik und Wissenschaft sehen in der Digitalisierung und Industrie 4.0 einen Ansatz, um die Problemstellungen erfolgreich zu bewältigen. Doch ist das wirklich so?

In diesem Seminar wird untersucht, welche Veränderungen die Intralogistik in den kommenden Jahren erfährt. Ihnen werden die entscheidenden Kenntnisse zu diesem Themengebiet vermittelt und mithilfe von zahlreichen Fallbeispielen und Gruppenarbeiten die Basis geschaffen, um im Anschluss des Seminars mit der Entwicklung einer unternehmenseigenen Realisierungsstrategie zu beginnen.

Seminarinhalte

  • Begriffsklärungen für ein gemeinsames Verständnis
  • Vorstellung der wesentlichen neuen Technologien für die Intralogistik
  • Auswirkungen der Technologien auf die Intralogistik
  • (Um-)Gestaltung der Prozesse in der Intralogistik
  • Rolle des Menschen in einer digitalisierten Intralogistik
  • Vorgehen zur Identifikation potenzieller Handlungsfelder
  • Bewertungsverfahren
  • Entwicklung von Roadmaps in der Intralogistik auf Basis einer Unternehmensstrategie
  • Durchführung von zahlreichen Gruppenarbeiten
  • Anwendung des vermittelten Wissens in einer umfangreichen Fallstudie

Methoden

Trainer-Input, Erfahrungsaustausch unter den Teilnehmern, Gruppenarbeiten, Fallbeispiele, offene Diskussion

Ihr Nutzen

Nach dem Seminar

  • können Sie die Bedeutung der wesentlichen Begriffe im Umfeld Digitalisierung und Industrie 4.0 deuten und abzugrenzen
  • kennen Sie die Rollen und Aufgabenverteilung im Betrieb
  • kennen Sie die innovativen Technologien und deren Auswirkung auf die moderne Intralogistik
  • beherrschen Sie Vorgehen und Bewertungsmethoden für die Herleitung einer individuellen Implementierungsstrategie im Bereich der Intralogistik
  • sind Sie über veränderte Anforderungen an Mitarbeiter im Bilde

Zielgruppe

  • Geschäftsführer und Führungskräfte in Produktion und Logistik ohne besondere Vorkenntnisse, die nicht hauptamtlich mit der Digitalisierung betraut sind
  • Digitalisierungsbeauftragte

Referent

Prof. Dr. Klaus-Jürgen Meier
Institut für Produktionsmanagement und Logistik, Hochschule München

Serviceinformationen

Informieren Sie sich hier über unsere allgemeinen Serviceleistungen.

Termine

Klicken Sie auf den Termin, um mehr Details zu Preis und Ort zu sehen und sich anzumelden!
accordionfalse
15.10.2019 - 16.10.2019Neumarkt in der OberpfalzTermin mit Durchführungsgarantie

Termin

15. Oktober 2019, 09.30 Uhr - 17.30 Uhr und

16. Oktober 2019, 08.30 Uhr - 16.30 Uhr

Preis

1.290 €

1.090 € (für BVL Mitglieder)

So erhalten Sie den BVL-Mitgliederpreis

Veranstaltungsort

Park Inn by Radisson Neumarkt

Nürnberger Str. 4

92318 Neumarkt in der Oberpfalz

Ansprechpartner

Lisa Steinmeier

Seminarmanagement

0421 / 94 99 10 16

Hotelempfehlungen

accordionfalse
Park Inn by Radisson Neumarkt

Park Inn by Radisson Neumarkt

Nürnberger Straße 4

92318 Neumarkt i.d.OPf.

Zimmerkontingent:

Eine begrenzte Anzahl von Zimmern steht Ihnen als Abrufkontingent zur Verfügung. Diese können soweit noch verfügbar bis 4 Wochen vor Veranstaltungsbeginn unter dem Stichwort „BVL Seminare“ abgerufen werden.

 

Es gelten folgende Preise (inkl. Frühstück):

Einzelzimmer, pro Nacht: EUR 105,-

Weitere Informationen

Durchführungsgarantie

24.06.2020 - 25.06.2020Nürnberg

Termin

24. Juni 2020, 09.30 Uhr - 17.30 Uhr und

25. Juni 2020, 08.30 Uhr - 16.30 Uhr

Preis

1.290 €

1.090 € (für BVL Mitglieder)

So erhalten Sie den BVL-Mitgliederpreis

Veranstaltungsort

Park Inn by Radisson Nürnberg

Sandstraße 2-8

90443 Nürnberg

Ansprechpartner

Lisa Steinmeier

Seminarmanagement

0421 / 94 99 10 16

Hotelempfehlungen

accordionfalse
Park Inn by Radisson Nürnberg

Park Inn by Radisson Nürnberg

Sandstraße 2-8

90443 Nürnberg

Tel. +49 (0)911 / 70404 - 351

Lage und Anfahrt

Zimmerkontingent:
Eine begrenzte Anzahl von Zimmern steht Ihnen als Abrufkontingent zur Verfügung. Diese können soweit noch verfügbar bis 4 Wochen vor Veranstaltungsbeginn unter dem Stichwort „BVL Seminare“ abgerufen werden.

 

Es gilt der folgende Preis (inkl. Frühstück):

Einzelzimmer pro Nacht:EUR 119,-

Durchführung und Teilnahmebedingungen

accordion false
Mindestteilnehmerzahl

Wir garantieren die Durchführung des Seminars ab 8 Personen.

Teilnahmebedingungen

Bitte informieren Sie sich hier über unsere Teilnahmebedingungen.

accordion 1
Wichtiger Hinweis zum BVL-Mitgliederpreis

Um den reduzierten Preis für BVL-Mitglieder zu erhalten, müssen Sie
a) ein persönliches Mitglied der BVL oder
b) sog. Kontaktperson einer Firmenmitgliedschaft bei der BVL sein.
Bitte beachten Sie: Eine BVL Mitgliedsnummer ist personengebunden und nicht übertragbar!