BVL Online-Seminar

Zollwissen für Logistiker - kompakt

Zollrelevante Zusammenhänge erkennen und sicher bearbeiten

Zu den Terminen

In Deutschland leben wir vom Außenhandelsgeschäft. Ein äußerst sensibles Thema, welches durch die Globalisierung und Digitalisierung immer komplexer wird. Mitarbeiter aus der Logistik und Außenhandelsbranche sind deshalb häufig verunsichert, wenn es darum geht, Außenhandelsgeschäfte zoll- und außenwirtschaftsrechtlich korrekt mit der nötigen Sicherheit und unter Verwendung der erforderlichen Fachbegriffe abzuwickeln.

Dieses Seminar vermittelt Ihnen grundlegende Kenntnisse, um zollrechtlich relevante Aspekte im Tagesgeschäft zu erkennen, diese gemäß geltender Bestimmungen zu behandeln und systematisch zu bearbeiten.

Seminarinhalte

Modul 1: Eigenstudium ca. 60-90 min

  • Außenhandel und Freihandel (30 min)
  • Allgemeines Zoll- und Außenwirtschaftsrecht (30 min)

Modul 2: Online Seminar ca. 180 min | 09:30-12:30 Uhr

  • Kick-off, Vorstellung Trainer, Teilnehmer und Ablauf des Seminars
  • Vertiefung | Wiederholung | Fragen Termin 1
  • Incoterms 2020

Modul 3: Eigenstudium ca. 60-90 min

  • Verkehrsträger und Zollverfahren
  • Transferaufgabe Verkehrsträger oder Zollverfahren

Modul 4: Online Seminar ca. 180 min | 09:30-12:30 Uhr

  • Vorstellung der Ergebnisse aus Transferaufgabe
  • Einfuhr

Modul 5: Online Seminar ca. 180 min | 14.30-17:30 Uhr

  • Einfuhr
  • Ausfuhr 
  • AEO und Compliance
  • Abschluss | Fragen | Feedback

Ihr Nutzen

Nach dem Seminar,

  • verfügen Sie über einen systematischen Überblick über die Grundlagen des Zollrechts und können diese im Alltag anwenden
  • sind Sie in der Lage im Alltag rechtssicher zu agieren, Risiken einzuschätzen und Fehler zu vermeiden
  • beherrschen Sie die verschiedenen Zollverfahren sowie die Import- und Exportabwicklung mit allen relevanten Beteiligten in der Wertschöpfungskette

Zielgruppe

  • Mitarbeiter aus den Bereichen Transport, Versand, Logistik ohne besondere Vorkenntnisse im Zollbereich
  • Mitarbeiter aus Import- und Exportabteilungen sowie Neu- und Quereinsteiger

Wichtiger Hinweis

Für die Teilnahme an diesem BVL Online-Seminar sind Sie als Teilnehmer für die Bereitstellung der geeigneten Technik verantwortlich. 

Software: Die Live-Übertragung erfolgt mit der Software Teams.

Audio: Zur Audioübertragung (Lautsprecher und Mikrofon) wird ein Headset empfohlen, da hier im Gegensatz zu Lautsprecher und Mikrofon Ihres PCs keine Nebengeräusche entstehen. Während des Online-Seminars gibt es Gruppenübungen, bei denen Sie zum Sprechen zugeschaltet werden.

Als Service bieten wir unseren Teilnehmern vorab einen kostenfreien Testlauf an, damit Sie Ihre Geräte und deren Funktionalität testen können. Wir informieren Sie rechtzeitig über mögliche Termine und empfehlen Ihnen, sich die kurze Zeit hierfür zu nehmen.

Bei Fragen, sprechen Sie uns gerne an.

Teilnahmebedingungen und allgemeine Serviceinformationen

Bitte informieren Sie sich über unsere besonderen BVL Online-Seminare Teilnahmebedingungen.

Beachten Sie unter anderem folgende Änderungen gegenüber unseren Teilnahmebedingungen von Präsenzseminaren:

  • Sie erhalten unmittelbar nach der Buchung die Buchungsbestätigung, jedoch noch keine Zugangsdaten zum Webinar.
  • Die Rechnungsstellung und -fälligkeit gelten ab Anmeldung. Die Zugangsdaten werden spätestens 24 Std. vorher bereitgestellt.
  • Eine Stornierung der Anmeldung ist nicht möglich.
  • Sie sind für die Bereitstellung der Technik (Internet, Hardware, Software) und deren Funktionalität selbst verantwortlich.

Referent

Konstantin Dick
Contract Manager, Ørsted Windpower Germany GmbH, Hamburg

Haben Sie Fragen?

Sehen Sie sich unsere FAQs an!

Dort finden Sie Antworten auf Ihre Fragen rund um Anmeldung und Seminarteilnahme.

Termine

Klicken Sie auf den Termin, um mehr Details zu Preis und Ort zu sehen und sich anzumelden!
accordionfalse
26.01.2021 - 23.02.2021

Termin

Modul 1 Eigenstudium

(Unterlagen via Download,

14 Tage vor Beginn von Modul 2)

 

09.02.2021 Modul 2 09.30-12.30 Uhr

 

Modul 3 Eigenstudium

(Transferaufgabe nach Modul 2)

 

23.02.2021 Modul 4 09.30-12.30 Uhr

23.02.2021 Modul 5 14.30-17.30 Uhr

Preis

1.090 €

990 € (für BVL Mitglieder)

So erhalten Sie den BVL-Mitgliederpreis

Veranstaltungsort

ONLINE

Ansprechpartner

Jana Steinhaus

Seminarmanagement

0421 / 94 99 10 12

Weitere Informationen

Dieses Online-Seminar ist ein Mix aus Eigenstudium und Webinar.
Dabei werden ganz praxisnah und anschaulich die notwendigen Grundlagen vermittelt.

Durchführung und Teilnahmebedingungen

accordion false
Mindestteilnehmerzahl

Wir garantieren die Durchführung des Seminars ab 6 Personen.

Teilnahmebedingungen

Bitte informieren Sie sich hier über unsere Teilnahmebedingungen.