Seminar

Umsatzsteuer aktuell: Quick Fixes - wichtige Neuerungen ab 01.01.2020

Neuregelungen rechtssicher umsetzen

Zu den Terminen

Ab 1. Januar 2020 sollen die Quick Fixes zur Mehrwertsteuer in Kraft treten. Mit ihnen werden die Vorschriften für innergemeinschaftliche Lieferungen und innergemeinschaftliches Verbringen, Konsignationslager sowie Reihengeschäfteneu gefasst. Die Quick Fixes gehören zur großen Mehrwertsteuerreform, die sukzessive bis 2022 die Umsatzrecht innerhalb des EU-Gemeinschaftsgebiet ändert. Die MwSt.-Reform beim Warenverkehr im Binnenmarkt betrifft alle Unternehmen mit grenzüberschreitenden Umsätzen.

Das Seminar gibt Ihnen einen fundierten Überblick zu den aktuellen umsatzsteuerlichen Neuerungen zur Abwicklung von grenzüberschreitenden Transaktionen. Wir möchten Sie so praxisnah wie möglich schulen. Nutzen Sie das Angebot unseres Referenten und reichen Sie, bis eine Woche vor dem Seminartermin, Ihre individuellen Fragen ein, auf die dann gezielt im Praxistraining eingegangen werden kann.

Seminarinhalte

  • Reform der Mehrwertsteuer: Die Sofortmaßnahmen ab 01. Januar 2020 - Quick Fixes
  • Innergemeinschaftliche Lieferungen: Wie passen Sie Prozesse und Systeme optimal an?
  • Innergemeinschaftliche Erwerbe: Voraussetzungen, Steuerbefreiungen, Bemessungsgrundlage & Co.
  • Steuerbefreiung: Welche Voraussetzungen müssen korrekt erfüllt sein?
  • Belegnachweise: Erhöhte Anforderungen an das Risikomanagement
  • Reihengeschäfte: endlich Klarheit, Reihengeschäfte in der EU
  • Konsignationslager: alte und neue Regelungen  -  so vermeiden Sie umsatzsteuerliche Risiken
  • Lieferungen in das Drittlandsgebiet: Voraussetzungen, Besonderheiten, Auswirkungen
  • IKS: Vermeidung von Umsatzsteuernachzahlungen durch ein funktionierendes internes Kontrollsystem

Methoden

Trainer-Input, Diskussionen, Gruppenarbeiten, Beispiele, Best Practices

Ihr Nutzen

Nach dem Seminar

  • kennen Sie die wichtigsten Änderungen in der Mehrwertsteuerreform
  • kennen Sie die Neuerungen der umsatzsteuerlichen Anforderungen im grenzüberschreitenden Warenverkehr
  • können Sie Warenlieferungen sowie die damit verbundenen Speditionsleistungen sicher und risikofrei abwickeln
  • haben Sie einen sicheren Umgang mit den Begrifflichkeiten Reihengeschäft, Konsignationslager, Belegnachweise und IKS und können diese im Alltag sicher anwenden

Zielgruppe

  • Leiter und leitende Mitarbeiter aus den Bereichen Steuern, Finanz- und Rechnungswesen, Recht, Revision und Controlling, Ein- und Verkauf sowie Steuerberater und Wirtschaftsprüfer
  • Personen in Steuer-, Zoll- und Logistikabteilungen sowie Berater, die mit der Abwicklung des grenzüberschreitenden Warenverkehrs betraut sind

Referent

Carsten Nesemann, Dipl.-Finanzwirt und Steuerberater
Geschäftsführer, nesemann & grambeck umsatz | steuer | beratung Steuerberatungsgesellschaft mbH, Norderstedt

Serviceinformationen

Informieren Sie sich hier über unsere allgemeinen Serviceleistungen.

Termine

Klicken Sie auf den Termin, um mehr Details zu Preis und Ort zu sehen und sich anzumelden!
accordionfalse
12.11.2019 - 12.11.2019Bremen

Termin

12. November 2019, 09.30 - 17.30 Uhr

Preis

690 €

590 € (für BVL Mitglieder)

So erhalten Sie den BVL-Mitgliederpreis

Veranstaltungsort

Radisson Blu Hotel Bremen

Böttcherstr. 2

28195 Bremen

Ansprechpartner

Jana Steinhaus

Seminarmanagement

0421 / 94 99 10 12

Hotelempfehlungen

accordionfalse
Radisson Blu Hotel Bremen

Radisson Blu Hotel Bremen

Böttcherstraße 2

28195 Bremen

Tel. +49 (0)421 / 36 96 682

Lage und Anfahrt

Zimmerkontingent:

Eine begrenzte Anzahl von Zimmern steht Ihnen als Abrufkontingent zur Verfügung. Diese können soweit noch verfügbar bis 2 Wochen vor Veranstaltungsbeginn unter dem Stichwort „BVL Seminare“ abgerufen werden.

 

Es gelten folgende Preise (inkl. Frühstück):

Einzelzimmer, pro Nacht: EUR 119,-

21.01.2020 - 21.01.2020Bremen

Termin

21. Januar 2020, 09.30 - 17.30 Uhr

Preis

690 €

590 € (für BVL Mitglieder)

So erhalten Sie den BVL-Mitgliederpreis

Veranstaltungsort

Radisson Blu Hotel Bremen

Böttcherstr. 2

28195 Bremen

Ansprechpartner

Jana Steinhaus

Seminarmanagement

0421 / 94 99 10 12

Hotelempfehlungen

accordionfalse
Radisson Blu Hotel Bremen

Radisson Blu Hotel Bremen

Böttcherstraße 2

28195 Bremen

Tel. +49 (0)421 / 36 96 682

Lage und Anfahrt

Zimmerkontingent:

Eine begrenzte Anzahl von Zimmern steht Ihnen als Abrufkontingent zur Verfügung. Diese können soweit noch verfügbar bis 2 Wochen vor Veranstaltungsbeginn unter dem Stichwort „BVL Seminare“ abgerufen werden.

 

Es gelten folgende Preise (inkl. Frühstück):

Einzelzimmer, pro Nacht: EUR 119,-

Durchführung und Teilnahmebedingungen

accordion false
Mindestteilnehmerzahl

Wir garantieren die Durchführung des Seminars ab 6 Personen.

Teilnahmebedingungen

Bitte informieren Sie sich hier über unsere Teilnahmebedingungen.

accordion 1
Wichtiger Hinweis zum BVL-Mitgliederpreis

Um den reduzierten Preis für BVL-Mitglieder zu erhalten, müssen Sie
a) ein persönliches Mitglied der BVL oder
b) sog. Kontaktperson einer Firmenmitgliedschaft bei der BVL sein.
Bitte beachten Sie: Eine BVL Mitgliedsnummer ist personengebunden und nicht übertragbar!