Online-Seminar

Social Selling via LinkedIn

Für mehr Sichtbarkeit - Ihr Gesicht ist Ihre Visitenkarte

Zu den Terminen

In der digitalen Welt von heute müssen wir die Kaltakquise und persönliche Vertriebsmöglichkeiten neu definieren. Entweder Du gehst mit der Zeit oder Du gehst mit der Zeit. Diese Worte bringen den Wettlauf unserer Digitalisierung absolut auf den Punkt. Und wer als Verkäufer und vielmehr noch als Führungskraft mit Schwerpunkt Logistik über die Suchmaschinen – allem voran Google & Co. – auf der ersten Seite nicht auffindbar ist, handelt vor allem gegenüber seinem Unternehmen grob fahrlässig. Schließlich ergibt sich ja viel Geschäft durch Zufall und dazu ist es notwendig dem Zufall mit einem aussagekräftigen Onlineprofil entgegenzuwirken. Heutzutage werden nicht nur Bewerber über das Internet durchleuchtet, sondern genauso auch Sie als Personenmarke. Und weniger ist an der Stelle nicht mehr, sondern bedeutet Ihr Ausscheiden.

In diesem Seminar zeigen wir Ihnen wie Sie Ihr eigenes Profil gestalten, Ihr Netzwerk zielgruppenspezifisch aufbauen. Sie lernen positive Beziehungen zum Ziel-Ansprechpartner bereits im Vorfeld persönlicher Telefonate oder Besuche aufzubauen. Damit schaffen Sie sich einen professionellen Auftritt, die richtig Positionierung und qualifizierte Leads mit Neukundenpotential.

Seminarinhalte

Einblicke in/ Ausblicke auf:

  • Wahl des richtigen Business-Netzwerkes
  • vollständiges Profil und Unternehmensseite
  • Personenmarketing: Premium-Vorteile für proaktiven Kontaktaufnahme und Netzwerkpflege
  • Content: eigene Artikel oder das Teilen von Fachbeiträgen
  • Multiplikator für das eigene Recruiting: A-Mitarbeiter sprechen A-Mitarbeiter an
  • Rhetorische Spielregeln und virtuelle Verkaufsgespräche

Zielgruppe

  • Mitarbeiter des Vertriebsinnendienstes und Kundenservice
  • Vertriebsaußendienst mit Schwerpunkt „Bestandskundenpflege“
  • Vertriebsleiter/ Speditionsleiter im Falle von Eskalations-/ Schlichtungsgesprächen

Referent

Oliver Zentgraf
Coach und Mentor Vertriebskompass GmbH, Verkaufen ist Eins und zwar Meins

Wichtiger Hinweis

Für die Teilnahme an diesem BVL Online-Seminar sind Sie als Teilnehmer für die Bereitstellung der geeigneten Technik verantwortlich. 

Software: Die Live-Übertragung erfolgt mit der Software Teams.

Audio: Zur Audioübertragung (Lautsprecher und Mikrofon) wird ein Headset empfohlen, da hier im Gegensatz zu Lautsprecher und Mikrofon Ihres PCs keine Nebengeräusche entstehen. Während des Online-Seminars gibt es Gruppenübungen, bei denen Sie zum Sprechen zugeschaltet werden.

Bei Fragen, sprechen Sie uns gerne an.

Teilnahmebedingungen und allgemeine Serviceinformationen

Bitte informieren Sie sich über unsere besonderen BVL Online-Seminare Teilnahmebedingungen.

Beachten Sie unter anderem folgende Änderungen gegenüber unseren Teilnahmebedingungen von Präsenzseminaren:

  • Sie erhalten unmittelbar nach der Buchung die Buchungsbestätigung, jedoch noch keine Zugangsdaten zum Online-Seminar.
  • Die Rechnungsstellung und -fälligkeit gelten ab Anmeldung. Die Zugangsdaten werden spätestens 24 Std. vorher bereitgestellt.
  • Eine Stornierung der Anmeldung ist nicht möglich.
  • Sie sind für die Bereitstellung der Technik (Internet, Hardware, Software) und deren Funktionalität selbst verantwortlich.
Jana Steinhaus
Jana Steinhaus

Führungskompetenzen | Grundlagen Logistik | Inhouse | Kompakt Studium | Zoll und Außenhandel

0421 / 94 99 10 12

steinhaus@bvl.de

Termine

Klicken Sie auf den Termin, um mehr Details zu Preis und Ort zu sehen und sich anzumelden!
accordionfalse
09.11.2022 - 09.11.2022Online

Termin

09.11.2022, 09.00 - 12.00 Uhr

 

Detaillierte Informationen zum Ablauf erhalten Sie mit Zusendung der Login-Daten kurz vor Beginn des Seminars.

Preis

199 €

179 € (für BVL Mitglieder)

So erhalten Sie den BVL-Mitgliederpreis

Veranstaltungsort

ONLINE

Online

Ansprechpartner

Jana Steinhaus

Führungskompetenzen | Grundlagen Logistik | Inhouse | Kompakt Studium | Zoll und Außenhandel

0421 / 94 99 10 12

accordion 1
Mindestteilnehmerzahl

Wir garantieren die Durchführung des BVL Online-Seminars ab 8 Personen.