Controlling von Supply Chains
Trends, Strategien, Supply Chain Performance, Best-Practices

Jetzt anmelden
Garantierte Durchführung, noch Plätze frei.

Beschreibung

Ein zielgerichtetes Supply Chain Controlling hilft, Verbesserungspotenziale in der Wertschöpfungs- und Lieferkette aufzuzeigen und drohende Risiken möglichst frühzeitig zu identifizieren. Dabei stellt das Schnittstellenmanagement zwischen den einzelnen Stufen der Supply Chain dazu eine besondere Herausforderung dar. In den letzten Jahren sind die Anforderungen an ein zeitgemäßes Supply Chain Controlling globaler Netzwerke spürbar gestiegen. Unser Seminar stellt Ihnen geeignete Strategien und Instrumente zur zielgerichteten Planung, Steuerung und Kontrolle unternehmensinterner und Netzwerk gerichteter Aktivitäten vor. Des Weiteren erfahren Sie, wie Sie die Informationsversorgung der Entscheidungsträger im Unternehmen durch ein effektives Supply Chain Controlling gewährleisten können.

Seminarinhalte

  • Aufgaben und Ziele des Supply Chain Controllings
  • Identifikation von Zielkonflikten innerhalb der Supply Chain
  • Übersicht Instrumente im Supply Chain Controlling
  • Supply Chain Controlling an den Schnittstellen
  • Risikomanagement in Supply Chains
  • Einsatz von Supply Chain KPIs, BPIs und PPIs
  • Performance-Measurement-Systeme
  • Total-Cost-of-Ownership-Analysen und Lifecycle-Analysen
  • Geschäftsprozessmanagement in der Logistik
  • Prozessorientierte Kostenrechnungsinstrumente
  • Kosten- und Leistungstreiber der Supply Chain
  • Working Capital Management
  • Erfahrungsberichte

Ihr Nutzen

  • Kenntnisse über den Aufbau eines Supply Chain Controllings
  • Zielgerichtete Auswahl geeigneter Instrumente
  • Messung Netzwerk gerichteter Unternehmensaktivitäten
  • Erkennen synergetischer Potenziale und drohender Trade-offs
  • Stolpersteine und Hilfsmittel aus und für die Praxis

Zielgruppe

Fach- und Führungskräfte sowie Berater aus den Bereichen

  • Logistik
  • Materialwirtschaft
  • Einkauf
  • Controlling, Rechnungswesen und
  • Unternehmensführung

Teilnahmebedingungen und allgemeine Serviceinformationen

Bitte informieren Sie sich über unsere Teilnahmebedingungen sowie unsere allgemeinen Serviceleistungen.

Mindestteilnehmerzahl

Wir garantieren die Durchführung des Seminars ab 8 Personen.

Referenten

  • Prof. Dr. Thomas Liebetruth
    Ostbayerische Technische Hochschule (OTH) Regensburg, Internationale BWL mit Schwerpunkt Logistik
  • Volker Süßmeyer, Dipl.-Wirtsch.-Ing. (FH)
    Vice President Operations, Tristone Flowtech Group, Frankfurt

Termin

3. Juli 2018, 09.30 - 17.30 Uhr und
4. Juli 2018, 09.00 - 17.00 Uhr

Preis

1.290,- € / 1.090,- € (ermäßigt )

Veranstaltungsort

Park Inn by Radisson Nürnberg
Sandstrasse 2-8
90443 Nürnberg

Tel. +49 (0)911 / 70 40 40
reservations.nuernberg@rezidorparkinn.com

Veranstaltungsticket der DB

Ansprechpartner

Marlene Schwegmann
Tel. +49 (0)421 / 94 99 10 10
schwegmann@bvl.de

Diese Seminare könnten Sie ebenfalls interessieren

Supply Chains optimal gestalten - Methoden und Instrumente zur Gestaltung von Supply Chains

Termin: 26. - 27. September 2018
Preis: 1.290,- € / 1.090,- €

Risikomanagement in der Logistik - Methoden und Konzepte zur Sicherung der Supply Chain

Termin: 06. - 07. November 2018
Preis: 1.290,- € / 1.090,- €

Hotels

Park Inn by Radisson Nürnberg

Park Inn by Radisson Nürnberg
Sandstraße 2-8
90443 Nürnberg

Tel. +49 (0)911 / 70 40 43 51
reservations.nuernberg@rezidorparkinn.com

Zimmerkontingent:
Eine begrenzte Anzahl von Zimmern steht Ihnen als Abrufkontingent zur Verfügung. Diese können soweit noch verfügbar bis 4 Wochen vor Veranstaltungsbeginn unter dem Stichwort „BVL Seminare“ abgerufen werden.

Es gilt der folgende Preis (inkl. Frühstück):

Seminare 2018 generell:
Einzelzimmer pro Nacht: EUR 128,-

Forecasting, Replenishment und Anlieferstrategien (27.-28.06.2018):
Einzelzimmer pro Nacht: EUR 119,-

Einkauf und Beschaffungslogistik (17.-18.09.2018):
Einzelzimmer pro Nacht: EUR 119,-

Produktionslogistik und Operations Management (19.-20.09.2018):
Einzelzimmer pro Nacht: EUR 119,-

Ersatzteillogistik (21.-22.09.2018):
Einzelzimmer pro Nacht: EUR 119,-

 

Informationen zu Lage und Anfahrt