Strategisches Transportmanagement
Geschäftspotenziale entdecken und strategische Neuausrichtungen umsetzen

Jetzt anmelden
Garantierte Durchführung, noch Plätze frei.

Beschreibung

Steigende Kundenanforderungen sowie ein hoher Preis- und Wettbewerbsdruck veranlassen Verlader wie Logistik-Dienstleistungsunternehmen dazu, ihre etablierten Geschäftsmodelle und ihre strategische Ausrichtung zu überprüfen und anzupassen. Um Geschäftspotenziale zu entdecken sowie Abläufe und den Ressourceneinsatz zu optimieren, sind strategische Entscheidungen erforderlich. Ein strategisches Transportmanagement umfasst Fragen der Netzwerkgestaltung, Verkehrsmittel-, Carrier- oder Unternehmerwahl wie Formen der Kooperation. Ansätze des Controllings und Risikomanagements sichern dabei den Erfolg der strategischen Entscheidungen.

Im Seminar wird aufgezeigt, mit welchen Methoden neue Konzepte in der Transportlogistik systematisch entwickelt und bewertet werden können.

Seminarinhalte

  • Aktuelle Entwicklungen und Trends in den Teilmärkten des Transportmarktes
  • Produktionsformen und Stellhebel im Transport
  • Methoden der Zielbestimmung
  • Netzwerkgestaltung/-planung, Verkehrsmittelplanung/-wahl, Gestaltung intermodaler Transportketten, Einsatz von IT-Tools
  • Werkzeuge zur Bewertung und Entwicklung von Strategien
  • Neue Konzepte und Strategien in der Transportlogistik (Nachhaltigkeit, Digitalisierung, Value Added Services, E-Fulfillment)
  • Make or Buy als strategischer Stellhebel
  • Expansions- und Kooperationsformen in der Logistik
  • Branchenbeispiele für strategische Neuausrichtungen
  • Strategisches Controlling und Risikomanagement

Ihr Nutzen

  • Kenntnis und Bewertung neuartiger strategischer Ansätze in der Transportlogistik
  • Strategischer Quickcheck- Analyse der Geschäftspotenziale z.B. durch Digitalisierung oder Nachhaltigkeit
  • Vorgehen und Methoden der Ermittlung von Geschäftspotenzialen
  • Kenntnis der alternativen strategischen Gestaltungsoptionen, wie z.B. Netzwerkplanung oder Carrierwahl
  • Einschätzung der Notwendigkeit die eigene Ausrichtung strategisch zu prüfen
  • Praxisbeispiele erfolgreicher Unternehmen

Zielgruppe

  • Fuhrpark- und Speditionsleiter
  • Logistik- und Transportleiter
  • Supply Chain-/Logistik-/Transport-Projektmanager
  • Consultants
  • Frachteneinkäufer
  • Logistik-Controller
  • Disponenten

Teilnahmebedingungen und allgemeine Serviceinformationen

Bitte informieren Sie sich über unsere Teilnahmebedingungen sowie unsere allgemeinen Serviceleistungen.

Mindestteilnehmerzahl

Wir garantieren die Durchführung des Seminars ab 8 Personen.

Referenten

  • Prof. Dr. Ulrich Müller-Steinfahrt
    Leiter des Instituts für angewandte Logistik (IAL) der Hochschule Würzburg- Schweinfurt
  • Jörg Frommeyer
    Vorstandsvorsitzender der COLO21 AG, Dornstadt

Termin

18. Januar 2018, 09.30 - 18.00 Uhr und
19. Januar 2018, 08.30 - 15.15 Uhr

Preis

1.290,- € / 1.090,- € (ermäßigt )

Veranstaltungsort

Park Inn by Radisson Göttingen
Kasseler Landstr. 25c
37081 Göttingen

Tel. +49 (0) 551 / 27 07 07 0
reservierung.goettingen@proventhotels.com

Veranstaltungsticket der DB

Ansprechpartner

Britta Schulze Gerleve
Tel. +49 (0)421 / 94 99 10 11
Schulze-Gerleve@bvl.de

Diese Seminare könnten Sie ebenfalls interessieren

Kunden-, Tender- und Qualitätsmanagement - Strategisch fokussiert – nachhaltig umgesetzt

Termin: 13. - 14. Juni 2018
Preis: 1.290,- € / 1.090,- €

Hotels

Park Inn by Radisson Göttingen

Park Inn by Radisson Göttingen
Kasseler Landstr. 25c
37081 Göttingen

Tel. +49 (0)551 / 27 07 07 0
reservierungen.goettingen@proventhotels.com

Zimmerkontingent:
Eine begrenzte Anzahl von Zimmern steht Ihnen als Abrufkontingent (zur Anreise am Vortag) zur Verfügung. Diese können soweit noch verfügbar bis 4 Wochen vor Veranstaltungsbeginn unter dem Stichwort „BVL Seminare“ abgerufen werden.

Es gelten folgende Preise (inkl. Frühstück):

Transportkostenmanagement - digital und effizient (07.-08.02.2018)
Einzelzimmer, pro Nacht: EUR 108,-

Gesetzliche Pflicht zur Nachhaltigkeit – auch in der Logistik (20.-21.06.2018)
Einzelzimmer, pro Nacht: EUR 122,-

Strategisches und operatives Logistik-Controlling (18.-19.09.2018)
Einzelzimmer, pro Nacht: EUR 121,-

 Supply Chains optimal gestalten (26.-27.09.2018)
Einzelzimmer, pro Nacht: EUR 121,-

Kennzahlenmanagement in der Logistik (10.-11.10.2018)
Einzelzimmer, pro Nacht: EUR 121,-

Supply Chains erfolgreich planen und steuern (23.-24.10.2018)
Einzelzimmer, pro Nacht: EUR 121,-

Controlling von Supply Chains (20.-21.11.2018)
Einzelzimmer, pro Nacht: EUR 121,-

Lage und Anfahrt