Supply Chains optimal gestalten
Methoden und Instrumente zur Gestaltung von Supply Chains

Jetzt anmelden
Garantierte Durchführung, noch Plätze frei.

In der Gestaltung einer Supply Chain finden sich die größten Stellhebel, um die Kosten in der Supply Chain zu reduzieren und den Kundenservice zu steigern. Supply Chains entstehen meistens auf Basis historischer Strukturen oder aus lokaler Betrachtung von Kunden, Lieferanten oder Produkten. Diese isolierte Sichtweise führt jedoch im Allgemeinen nicht zu ganzheitlich optimierten Logistiknetzwerken.

Das Supply Chain Design beinhaltet die Festlegung der Strategie, die Konfiguration der Struktur des Logistiknetzwerks hinsichtlich der Wertschöpfungsstufen, der Anzahl und Lage der Produktions- und Lagerstandorte, der Transportrelationen sowie die grundlegende Ausgestaltung der Lager-, Produktions- und Transportprozesse. Eine Vielzahl von Methoden, Werkzeugen und Softwaretools ermöglichen hier ein analytisches und ganzheitliches Vorgehen mit dem Ziel einer integrierten Gestaltung einer Supply Chain.

Seminarinhalte

  • Typisierung von Supply Chains
  • Selektion der richtigen Supply Chain-Strategie
  • Konzepte für die Strukturgestaltung von Logistiknetzwerken
  • Prinzipien der Prozessgestaltung in Supply Chains
  • Vorgehen bei der Gestaltung von Supply Chains
  • Aufbau und Anwendung des SCOR®-Referenzmodells
  • Softwarewerkzeuge zum erfolgreichen Supply Chain Design
  • Erfahrungen aus der Gestaltung von Logistiknetzwerken
  • Fallstudien und Praxisberichte

Ihr Nutzen

Die Teilnehmer des Seminars lernen die wichtigsten Einflussfaktoren auf die Ausgestaltung einer Supply Chain kennen. Zudem werden die grundlegenden Supply Chain Strategien sowie Konzepte zur Gestaltung der Strukturen als auch der Prozesse eines Logistiknetzwerks vermittelt. Ergänzt wird dies durch einen Überblick über Methoden und Werkzeuge zum Supply Chain Design.

Zielgruppe

  • Logistiker und Supply Chain Manager, die sich über den aktuellen Stand der Praxis für das Supply Chain Design informieren möchten.
  • Einsteiger in das Thema Supply Chain Design erhalten eine kompakte Übersicht über die Konzepte und Methoden.

Teilnahmebedingungen und allgemeine Serviceinformationen

Bitte informieren Sie sich über unsere Teilnahmebedingungen sowie unsere allgemeinen Serviceleistungen.

Mindestteilnehmerzahl

Wir garantieren die Durchführung des Seminars ab 8 Personen.

Referenten

  • Prof. Dr. Bernd Hellingrath
    Lehrstuhlinhaber für Wirtschaftsinformatik und Logistik, European Research Center for Information Systems, Westfälische Wilhelms-Universität Münster
  • Andreas Mager
    Executive Vice President, 4flow AG, Berlin
  • Dr. Arne Engelbrecht
    Director, SALT AND PEPPER Consulting GmbH & Co. KG, Bremen

Termin

10. Oktober 2017, 09.30 - 17.30 Uhr und
11. Oktober 2017, 09.00 - 17.00 Uhr                     

Preis

1.290,- € / 1.090,- € (ermäßigt )

Veranstaltungsort

relexa Hotel Ratingen City
Calor-Emag-Straße 7
40878 Ratingen (bei Düsseldorf)

Tel. +49 (0)2102 / 1675-502
Ratingen-City@relexa-hotel.de

Veranstaltungsticket der DB

Ansprechpartner

Marlene Schwegmann
Tel. +49 (0)421 / 94 99 10 10
schwegmann@bvl-campus.de

Diese Seminare könnten Sie ebenfalls interessieren

Risikomanagement in der Logistik - Methoden und Konzepte zur Sicherung der Supply Chain

Termin: 29. - 30. November 2017
Preis: 1.290,- € / 1.090,- €

Controlling von Supply Chains - Trends, Strategien, Supply Chain Performance, Best-Practices

Termin: 16. - 17. Januar 2018
Preis: 1.290,- € / 1.090,- €

relexa Hotel Ratingen City

relexa Hotel Ratingen City
Calor-Emag-Straße 7
40878 Ratingen

Tel. +49 (0)2102 / 1675-502
Fax +49 (0)2102 / 1675-520
Ratingen-City@relexa-hotel.de

Eine begrenzte Anzahl von Zimmern steht Ihnen als Abrufkontingent zur Verfügung. Diese können soweit noch verfügbar bis 2 Wochen (für das Seminar "Supply Chains optimal gestalten" bis 4 Wochen) vor Veranstaltungsbeginn unter dem Stichwort „BVL Campus“ abgerufen werden.

Es gelten folgende Preise (inkl. Frühstück):

Supply Chains optimal gestalten (10.-11.10.2017):
Einzelzimmer, pro Nacht: EUR 108,-

für alle übrigen Seminare:
Einzelzimmer, pro Nacht: EUR 98,-

 

Mit dem Auto:

Vom Flughafen kommend erreichen Sie uns über die A44 in Richtung "Velbert". An der Ausfahrt "Ratingen/Schwarzbach" fahren Sie ab und halten sich am Ende der Straße links Richtung Ratingen (Mettmanner Straße). Nach ca. 1,6 km biegen Sie an der Kreuzung rechts ab auf den Röntgenring. Das Hotel befindet sich nach ca. 500 m auf der rechten Seite (Ecke Calor-Emag-Straße/Wilhelmring).

Von der A3 kommend, fahren Sie auf die A44 in Richtungen Mönchengladbach. An der Ausfahrt "Ratingen Ost (34)" biegen Sie ab und fahren an der Ampel rechts auf die "Homberger Straße" in Richtung Ratingen. Nach 2,5 km biegen Sie rechts ab in den "Wilhelmring". Nach ca. 10m biegen Sie nochmals rechts ab in die "Calor-Emag-Straße". Das relexa Hotel Ratingen City befindet sich direkt rechterhand.

Entfernungen
  • Airport Düsseldorf (DUS) 9 km
  • Hbf. Düsseldorf 20 km
  • Bhf. Ratingen Ost 0,5 km
  • Stadtzentrum Düsseldorf 20 km
  • Messe Düsseldorf & Stadion 15 km
  • Messe Essen 32 km
  • Messe Köln 50 km
  • Die Autobahnen A44 und A3 3 km

BVL Seminare - Universitätsallee 18 - D-28359 Bremen - Telefon: 0421 / 94 99 10 10 - Telefax: 0421 / 94 99 10 19 - Mail: kontakt@bvl.de
© 2017, BVL Campus gGmbH