Umsatzsteuer im grenzüberschreitenden Warenverkehr
Import, Export und EU-Lieferungen

Garantierte Durchführung, noch Plätze frei.

Beim grenzüberschreitenden Warenhandel entstehen diverse umsatzsteuerliche Fragestellungen, zum Beispiel:

  • Darf die Lieferung steuerfrei erfolgen?
  • Welche Anforderungen müssen dafür erfüllt sein?
  • Und wie sollten die Vertragsklauseln (Incoterms 2010) lauten?

Aufgrund häufiger gesetzlicher Änderungen und zahlreicher Rechtsprechungen ist eine ständige Aktualisierung des Fachwissens unverzichtbar. Nach einer Einführung in die Grundlagen des Umsatzsteuerrechts werden im Seminar anhand von Fallbeispielen die im Arbeitsalltag auftretenden Fragestellungen in den Bereichen Im- und Export sowie des innergemeinschaftlichen Warenverkehrs besprochen. Die Teilnehmer erhalten Hinweise zur Minimierung von Risiken und zur Optimierung von Lieferketten.

Fragen zu eigenen Fällen sind ausdrücklich erwünscht!

Seminarinhalte

  • Einfuhr: Wer ist Zollanmelder, Erwerber und Empfänger?
  • Bemessungsgrundlagen für die Einfuhrumsatzsteuer (auch bei der passiven Veredelung im Drittland)
  • Wer darf die Einfuhrumsatzsteuer als Vorsteuer abziehen?
  • Verwendung von Incoterms
  • Befreiung von der Einfuhrumsatzsteuer: EU-Verzollung – Verfahren 42xx -Fiskalvertretung
  • Reihengeschäfte ins EU-Ausland und Drittland
  • Vorteile des innergemeinschaftlichen Dreiecksgeschäfts
  • Unionszollkodex: Wer ist Ausführer bei Lieferungen ins Drittland?
  • Buch- und Belegnachweise
  • Sonderregelungen für Konsignations- und Umsatzsteuerlager
  • Ort der grenzüberschreitenden Dienstleistungen
  • Reverse Charge – Verfahren bei der Umsatzsteuer

Ihr Nutzen

Die Teilnehmer lernen den sicheren Umgang mit den umsatzsteuerlichen Anforderungen im grenzüberschreitenden Warenverkehr. Ziel ist es, Warenlieferungen sowie die damit verbundenen Speditionsleistungen sicher und risikofrei abzuwickeln.

Zielgruppe

  • Mitarbeiter aus Unternehmen mit grenzüberschreitenden Warenverkehr: Einkauf, Verkauf – Vertrieb und Logistikabteilung
  • Sachbearbeiter Kreditoren- und Debitorenbuchhaltung, Auftragsabwicklung
  • Fachleute aus Beratung, Consulting und Controlling
  • Spediteure und Frachtführer
  • Lagerhalter und sonstige Dienstleister

Teilnahmebedingungen und allgemeine Serviceinformationen

Bitte informieren Sie sich über unsere Teilnahmebedingungen sowie unsere allgemeinen Serviceleistungen.

Mindestteilnehmerzahl

Wir garantieren die Durchführung des Seminars ab 8 Personen.

Referent

  • Carsten Nesemann, Dipl.-Finanzwirt und Steuerberater
    Geschäftsführer, nesemann & grambeck umsatz | steuer | beratung Steuerberatungsgesellschaft mbH, Norderstedt

Termin

19. September 2017, 09.30 Uhr - 17.30 Uhr und
20. September 2017, 09.00 Uhr - 17.00 Uhr

Preis

1.090,- € / 990,- € (ermäßigt )

Veranstaltungsort

BVL Campus gGmbH
Universitätsallee 18
28359 Bremen

Eingang: Caroline-Herschel-Str.
Straßenbahn: Linie 6, Haltestelle: Berufsbildungswerk

Veranstaltungsticket der DB

Ansprechpartner

Julia Maseiker
Tel. +49 (0)421 / 94 99 10 12
maseiker@bvl.de

Diese Seminare könnten Sie ebenfalls interessieren

Zollwissen für Logistikmitarbeiter - Zollrelevante Zusammenhänge erkennen und sicher bearbeiten

Termin: 26. - 27. September 2017
Preis: 1.090,- € / 990,- €

Management von Lieferantenerklärungen

Termin: 27. - 27. September 2017
Preis: 690,- € / 590,- €

Exklusiv-Workshop für "Fachkräfte für Zoll- und Außenwirtschaft (Zoll-Experte)"

Termin: 12. - 13. Oktober 2017
Preis: 690,- € / 590,- €

4**** Atlantic Hotel Universum

4**** Atlantic Hotel Universum
Wiener Str. 4
28359 Bremen

Tel. +49 (0)421/2467-555
Fax +49 (0)421/2467-500
reservierung.ahu@atlantic-hotels.de

 

  • Einzelzimmer Economy: EUR 71,- (Mo-Do), EUR 69,- (Fr-So)
    zzgl. Frühstücksbuffet EUR 9,-

    inkl. High-Speed WLAN

  • Einzelzimmer Business: EUR 96,-
    inkl. Frühstücksbuffet,  High-Speed WLAN, Kaffee- und Teezubereitung, Begrüßungsmineralwasser 0,75l sowie ein Getränk nach Wahl aus der Minibar, 10%-Ermäßigung auf Speisen & Getränke im Restaurant CAMPUS von 18 bis 22 Uhr

  Zimmerkategorien ALTLANTIC Hotel Universum

Lage und Anfahrt

7Things – my basic hotel

7Things – my basic hotel
Universitätsallee 4
28259 Bremen

Tel. +49 (0)421-696 77 3 77
Fax +49 (0)421-696 55 1 66
info@7things-hotel.de

Einzelzimmer: EUR 63,00 zzgl. Frühstück 6,50€

Lage und Anfahrt

Hotel Munte am Stadtwald

Hotel Munte am Stadtwald
Parkallee 299
28213 Bremen

Tel. +49 (0)421/2202-0
Fax +49 (0)421/2202-609
info@hotel-munte.de

Einzelzimmer: EUR 104,-

Lage und Anfahrt

Radisson Blu Hotel Bremen

Radisson Blu Hotel Bremen
Böttcherstraße 2
28195 Bremen

Tel. +49 (0)421 / 3696-682
Fax +49 (0)421 / 3696-695
reservations.bremen@radissonblu.com

Eine begrenzte Anzahl von Zimmern steht Ihnen als Abrufkontingent zur Verfügung. Diese können soweit noch verfügbar bis 2 Wochen vor Veranstaltungsbeginn unter dem Stichwort „BVL Seminare“ abgerufen werden.

Es gelten folgende Preise (inkl. Frühstück):

für alle Seminare:
Einzelzimmer, pro Nacht: EUR 102,-

Lage und Anfahrt

BVL Seminare - Universitätsallee 18 - D-28359 Bremen - Telefon: 0421 / 94 99 10 10 - Telefax: 0421 / 94 99 10 19 - Mail: kontakt@bvl.de
© 2017, BVL Campus gGmbH