Kompakt Studium Logistik (KSL) - fit für Führungsaufgaben in der Logistik

Bild zum Thema Kompakt Studium Logistik (KSL) - fit für Führungsaufgaben in der Logistik

Sie arbeiten bereits in der Logistik und möchten mehr Verantwortung als Fach- und Führungskraft übernehmen. Einiges ist Ihnen thematisch bereits sehr vertraut. Anderes möchten Sie gerne vertiefen, um aktuelle Herausforderungen im logistischen Umfeld zu beherrschen und Ihren Karrierevorstellungen sowie den besonderen Anforderungen Ihres Unternehmens voll gerecht zu werden.

Das Kompakt Studium Logistik (KSL) bietet Ihnen die Möglichkeit, sich über die Aneignung von fundiertem und aktuellem Logistik- und Führungswissen hinaus persönliche Schwerpunkte zu setzen. Denn Sie wissen am besten, welche Themen Sie in Ihrer beruflichen Laufbahn voranbringen.

Modularer Aufbau – persönliche Schwerpunkte setzen

Das Kompakt Studium Logistik besteht aus drei Säulen: sechs Basismodule, drei Wahlpflichtmodule sowie einem Praxisprojekt. In den Basismodulen  erlangen Sie kompaktes Fach- und Führungswissen. Die Wahlmodule geben Ihnen die Möglichkeit, die Weiterbildungsinhalte spezifisch an Ihre beruflichen Erfordernisse anzupassen, indem Sie sich aus unserem Seminarprogramm drei Veranstaltungen im Umfang von 6-10 Tagen aus zwei unserer Themengebieten auswählen. Im Praxisprojekt wenden Sie das erlangte Wissen direkt an. Ein Mentor unterstützt Sie bei Auswahl und Bearbeitung des Praxisprojekts.

 

 

Ansprechpartner

Bild von Sascha Prang

Sascha Prang

Seminarmanagement BVL Seminare

0421 / 94 99 10 11

Kompakt Studium Logistik im Detail

 Sechs Basismodule à zwei Präsenztage

Die Basismodule bieten Ihnen das Rüstzeug für Ihre Aufgaben als Fach- und Führungskraft im gehobenen Management. Sie erhalten einen kompakten Einblick in wesentliche Themen der Logistik, Mitarbeiterführung und Digitalisierung. Die Basismodule finden jeweils in Bremen statt. Nach dem Besuch der Basismodule findet eine mündliche Zwischenprüfung von 30 Minuten statt.

 

 

Wahlpflichtmodule – eigene Themen für Ihre Karriere

Sie wissen am besten, welche Themen Sie in Ihrer beruflichen Laufbahn voranbringen. Deshalb setzen Sie Ihre ganz persönlichen Schwerpunkte!

 Aus dem aktuellen BVL Seminarprogramm können Sie nach folgenden Kriterien Ihre Wahlpflichtmodule zusammenstellen:

  • drei Seminare aus dem aktuellen Programm
  • mindestens aus zwei Themengebieten
  • Gesamtumfang von 6-10 Seminartagen

 

Sie können Ihre Wahlpflichtmodule aus einem Spektrum folgender Themengebiete auswählen:

  •  Supply Chain Management
  • Warehouse Management
  • Transportmanagement
  • Prozessmanagement
  • Logistik-Controlling
  • Recht in der Logistik
  • Soft Skills
  • Zoll und Außenhandel

Bereits absolvierte BVL Seminare im Zeitraum von 24 Monaten vor Start des Kompakt Studiums Logistik können angerechnet werden. Der Preis reduziert sich um die bereits gezahlte Seminargebühr.

Wissen anwenden im Praxisprojekt

Das Praxisprojekt dient dazu, Ihr erlerntes Wissen im beruflichen Kontext anzuwenden. Das Projektthema kann aus dem eigenen Arbeitsumfeld gewählt werden und muss einen Bezug zu einem Themengebiet des Kompakt Studiums Logistik aufweisen. Ein persönlicher Mentor steht Ihnen bei der Auswahl und Bearbeitung des Themas zur Seite. Abschließend finden eine Projektpräsentation sowie ein Fachgespräch statt.

Organisatorisches

Zielgruppe:
  • Logistiker, die bereits im operativen Management tätig sind und sich für Fach- und Führungspositionen mit größerer Verantwortung qualifizieren möchten.
Umfang und Dauer
  • 10 Monate, ausdehnbar auf maximal 18 Monate
Abschluss als „Geprüfter Manager Logistik (BVL)“

Nach dem Besuch aller Basis- und Wahlpflichtmodule, dem erfolgreichen Bestehen der Zwischenprüfung sowie der erfolgreichen Ausarbeitung des Praxisprojekts mit Präsentation und dem abschließenden Fachgespräch verleihen die BVL Seminare das Abschlusszertifikat als „Geprüfter Manager Logistik (BVL)“.

Zulassungsvoraussetzungen
  • den Abschluss einer Berufsausbildung oder eines Studiums
  • mehrjährige Berufserfahrung in der Logistik

 Die Voraussetzungen sind in Form eines qualifizierten Lebenslaufs und entsprechender Zeugnisse nachzuweisen.

Kosten
  • EUR 8.390,- / 7.590- (für BVL Mitglieder und Frühbucher)
  • im Preis enthalten: Seminarunterlagen, Betreuung durch einen persönlichen Mentor im Praxisprojekt,Prüfungsgebühren inkl. Abschlusszertifikat, Getränke und ein Mittagsimbiss während der Veranstaltungen.
  • Die Kosten für das Kompakt Studium Logistik sind grundsätzlich als Kosten für Weiterbildung steuerlich absetzbar.

 

BVL Seminare - Universitätsallee 18 - D-28359 Bremen - Telefon: 0421 / 94 99 10 10 - Telefax: 0421 / 94 99 10 19 - Mail: kontakt@bvl.de
© 2017, BVL Campus gGmbH