Seminar

Projektmanagement anwenden

Agiles Projektmanagement nutzen – Selbstorganisation fördern

Zu den Terminen

Dieses Seminar ist ein Modul des Zertifikatskurses „Geprüfter Projektmanager/in (BVL)“.

Agile Methoden, die ihren Ursprung in der Softwareentwicklung haben, erobern immer mehr den Projektalltag. Auch in „klassischen“ Projekten kann von agilen Methoden profitiert werden. Agile Methoden bringen jede Menge Herausforderungen mit sich, aber auch Chancen für eine effektivere Projektdurchführung.

Dieses Seminar führt in die agile Welt ein und erklärt die Unterschiede zum klassischen Projektmanagement. Wir zeigen ihnen wie sie zukünftige Projekte agil gestalten können oder auch, wie Sie agile Methoden in ihren jetzigen Projektalltag integrieren und somit auch von diesen profitieren können.

In diesem Seminar werden Erfahrungen aus der Praxis ausgetauscht, reflektiert und Best Practices erarbeitet.

Seminarinhalte

Warum brauchen wir agile Methoden?

  • Die Welt wird komplexer
  • Das Cynefin Framework
  • Wann ist Agilität sinnvoll

Agiles Projektmanagement

  • Vier agile Werte
  • 12 agile Prinzipien
  • Agiles Toolset

Agile Frameworks – wann ist was sinnvoll?

  • Scrum
  • Kanban

Wann ist ein Methodenmix sinnvoll

  • Agile Aufwandsschätzung mit PERT integrieren
  • Time Boxing und agile Events nutzen
  • Fortschrittsvisualisierung

Methoden

  • Trainer-Input, Übungen in Kleingruppen,  Handlungsorientierung,  Arbeit an eigenen Praxisfällen,  Erfahrungsaustausch,  Ergebnispräsentation,  Feedback

Ihr Nutzen

Nach dem Seminar

  • haben Sie einen Überblick über klassische als auch agile Projektmanagementmethoden.
  • verstehen Sie die grundsätzlichen Ideen hinter den beiden Ansätzen und kennen die wesentlichen Herausforderungen.
  • sind Sie in der Lage agile und klassische Projektmethoden in ihr Unternehmen zu integrieren und können die Methoden flexibel auf die Projektanforderungen zuschneiden.
  • erkennen Sie, unter welchen Bedingungen sich eine Vermischung von agilen und klassischen Methoden nicht anbietet.

Zielgruppe

  • Neu- und Quereinsteiger
  • angehende Projektleiter und Projektmanager
  • Team- und Abteilungsleiter
  • Mitarbeiter aus den Projektfachabteilungen
  • Verantwortliche für das Projektmanagement und
  • Projektcontroller

Das Seminar kann einzeln oder aufbauend auf dem Grundlagenseminaren besucht werden. Die Inhalte sind aufeinander abgestimmt.

Besonderer Hinweis

Für dieses Seminar benötigen Sie einen internetfähigen Laptop.

Referenten

Manfred Wolff
Coach für agile Entwicklungstechniken SAP Hybris Solution Architekt | SAP Hybris Trainer
neusta software development GmbH

Jana Steinhaus
Jana Steinhaus

Führungskompetenzen | Grundlagen Logistik | Inhouse | Kompakt Studium | Zoll und Außenhandel

0421 / 94 99 10 12

steinhaus@bvl.de

Haben Sie Fragen?

Sehen Sie sich unsere FAQs an!

Dort finden Sie Antworten auf Ihre Fragen rund um Anmeldung und Seminarteilnahme.

Termine

Klicken Sie auf den Termin, um mehr Details zu Preis und Ort zu sehen und sich anzumelden!
accordionfalse
26.04.2022 - 27.04.2022Bremen

Termin

26. April 2022, 09.30 Uhr - 17.30 Uhr und

27. April 2022, 08.30 Uhr - 16.30 Uhr

Preis

1.370 €

1.170 € (für BVL Mitglieder)

So erhalten Sie den BVL-Mitgliederpreis

Veranstaltungsort

Steigenberger Hotel Bremen

Am Weser-Terminal 6

28217 Bremen

Ansprechpartner

Jana Steinhaus

Führungskompetenzen | Grundlagen Logistik | Inhouse | Kompakt Studium | Zoll und Außenhandel

0421 / 94 99 10 12

Hotelempfehlungen

accordionfalse
Steigenberger Hotel

Steigenberger Hotel

Am Weser Terminal 6

28217 Bremen

Zimmerkontingent:
Eine begrenzte Anzahl von Zimmern steht Ihnen als Abrufkontingent zur Verfügung. Diese können soweit noch verfügbar bis 4 Wochen vor Veranstaltungsbeginn unter dem Stichwort „BVL Seminare“ abgerufen werden.

 

Es gelten die folgenden Preise (inkl. Frühstück):

Einzelzimmer, pro Nacht: ab EUR 119,-*

 

* Die Zimmerpreise variieren je nach Seminartermin.

26.10.2022 - 27.10.2022Bremen

Termin

26. Oktober 2022, 09.30 Uhr - 17.30 Uhr und

27. Oktober 2022, 08.30 Uhr - 16.30 Uhr

Preis

1.370 €

1.170 € (für BVL Mitglieder)

So erhalten Sie den BVL-Mitgliederpreis

Veranstaltungsort

Steigenberger Hotel Bremen

Am Weser-Terminal 6

28217 Bremen

Ansprechpartner

Jana Steinhaus

Führungskompetenzen | Grundlagen Logistik | Inhouse | Kompakt Studium | Zoll und Außenhandel

0421 / 94 99 10 12

Hotelempfehlungen

accordionfalse
Steigenberger Hotel

Steigenberger Hotel

Am Weser Terminal 6

28217 Bremen

Zimmerkontingent:
Eine begrenzte Anzahl von Zimmern steht Ihnen als Abrufkontingent zur Verfügung. Diese können soweit noch verfügbar bis 4 Wochen vor Veranstaltungsbeginn unter dem Stichwort „BVL Seminare“ abgerufen werden.

 

Es gelten die folgenden Preise (inkl. Frühstück):

Einzelzimmer, pro Nacht: ab EUR 119,-*

 

* Die Zimmerpreise variieren je nach Seminartermin.

Durchführung und Teilnahmebedingungen

accordion false
Mindestteilnehmerzahl

Wir garantieren die Durchführung des Seminars ab 8 Personen.

Teilnahmebedingungen

Bitte informieren Sie sich hier über unsere Teilnahmebedingungen.

accordion 1
Wichtiger Hinweis zum BVL-Mitgliederpreis

Um den reduzierten Preis für BVL-Mitglieder zu erhalten, müssen Sie
a) ein persönliches Mitglied der BVL oder
b) sog. Kontaktperson einer Firmenmitgliedschaft bei der BVL sein.
Bitte beachten Sie: Eine BVL Mitgliedsnummer ist personengebunden und nicht übertragbar!