Seminar

Führen im Wandel

Veränderungen effizient und flexibel anstoßen, steuern und gestalten

Zu den Terminen

Die Logistik wird von permanenten Veränderungen getrieben. Insbesondere die Globalisierung und Digitalisierung verlangen eine schnelle Anpassung an die neuen Rahmenbedingungen. Neue Geschäftsmodelle, Abläufe und Strukturen sind gefragt, um sich für die Zukunft zu rüsten und wettbewerbsfähig zu bleiben. Der Wandel verlangt dabei auch von den Mitarbeitern, neue Denkweisen zu entwickeln und offen für innovative Ansätze zu sein.

Was können Sie als Fach- und Führungskraft tun, damit im Veränderungsprozess alle Mitarbeiter „an Bord“ bleiben? Doch der Mensch ist ein Gewohnheitstier und steht Veränderungen meist skeptisch gegenüber. Wie können die Mitarbeiter dafür gewonnen werden, den Wandel zu unterstützen und mitzugestalten?

In Veränderungsprozessen sind Kompetenzen wie Eigenverantwortung, Flexibilität und Agilität gefragt. In unserem Seminar erfahren und trainieren Sie, wie Sie Change-Prozesse in Ihrem Unternehmen professionell managen und Ihre Mitarbeiter wirksam mitnehmen und einbinden.

Seminarinhalte

  • Umgang mit Veränderungen
    • House of Change
    • Rationalität vs. Emotion
  • Intelligentes Change-Management
    • Phasen der Veränderung
    • Erkennen und richtig reagieren
    • Changehacks: Minimal-invasive Routinebrecher um tatsächlich Veränderungen von unten in Gang zu bringen
  • Kommunikation in der Veränderung
    • Schritt für Schritt gemeinsam verändern
    • Mitarbeiter begleiten

Methoden

Workshop Charakter: Trainer-Input, Erfahrungsaustausch, Diskussion, Best-Practice-Beispiele.

Das Seminar erfordert die aktive Mitarbeit der Teilnehmer. Die Seminarinhalte werden interaktiv anhand von Praxisbeispielen der Teilnehmer erarbeitet und trainiert. Es erfolgt ein ständiger Wechsel zwischen theoretischem Input und praktischer Anwendung auf die Situation im Unternehmen.

Ihr Nutzen

Sie als Führungskraft und/oder Projektverantwortlicher sind oftmals enger Begleiter Ihrer Mitarbeiter und Kollegen in Veränderungsprozessen.

Nach dem Seminar,

  • wissen Sie, wie ein notwendiger Wandel anzustoßen und zu realisieren ist,
  • sind Sie in der Lage agile Methoden und Techniken in Ihrem beruflichen Alltag sicher anzuwenden,
  • wissen Sie wo die Grenzen der Veränderbarkeit liegen und
  • welche zentrale Rolle Ihnen als Führungskraft und/oder Projektverantwortlichem im Veränderungsprozess zukommt.

Zielgruppe

Allgemein alle Fach- und Führungskräfte, die durch die Dynamik ihres Geschäftes ständig zu Anpassungen in Organisation, Strukturen und Geschäftsmodell gezwungen sind.

  • alle Fachkräfte mit Führungsverantwortung in der Logistik
  • Bevollmächtigte, kaufmännische Leiter, Abteilungsleiter, Teamleiter
  • Personalleiter und Mitarbeiter im Personalbereich aus Logistikunternehmen
  • Projektmanager, Lean-Beauftragte und Lean-Manager

Referent

Bernd Gilberg
Geschäftsführer, Gilberg Managementberatung, Cochem

Haben Sie Fragen?

Sehen Sie sich unsere FAQs an!

Dort finden Sie Antworten auf Ihre Fragen rund um Anmeldung und Seminarteilnahme.

Termine

Klicken Sie auf den Termin, um mehr Details zu Preis und Ort zu sehen und sich anzumelden!
accordionfalse
15.10.2020 - 16.10.2020Würzburg

Termin

15. Oktober 2020, 09.30 - 17.30 Uhr und

16. Oktober 2020, 08.30 - 16.30 Uhr

Preis

1.370 €

1.170 € (für BVL Mitglieder)

So erhalten Sie den BVL-Mitgliederpreis

Veranstaltungsort

GHOTEL hotel & living Würzburg

Schweinfurter Straße 1-3

97080 Würzburg

Ansprechpartner

Jana Steinhaus

Seminarmanagement

0421 / 94 99 10 12

Hotelempfehlungen

accordionfalse
GHOTEL hotel & living Würzburg

GHOTEL hotel & living Würzburg

Schweinfurter Str. 1-3

97080 Würzburg

Tel. +49 (931) 35 96 20

Zimmerkontingent:

Eine begrenzte Anzahl von Zimmern steht Ihnen als Abrufkontingent zur Verfügung. Diese können soweit noch verfügbar bis 4 Wochen vor Veranstaltungsbeginn unter dem Stichwort „BVL Seminare“ abgerufen werden.

 

Es gelten folgende Preise (inkl. Frühstück):

Einzelzimmer pro Nacht: ab EUR 110,-*

 

* Die Zimmerpreise variieren je nach Seminartermin.

Durchführung und Teilnahmebedingungen

accordion false
Mindestteilnehmerzahl

Wir garantieren die Durchführung des Seminars ab 8 Personen.

Teilnahmebedingungen

Bitte informieren Sie sich hier über unsere Teilnahmebedingungen.

accordion 1
Wichtiger Hinweis zum BVL-Mitgliederpreis

Um den reduzierten Preis für BVL-Mitglieder zu erhalten, müssen Sie
a) ein persönliches Mitglied der BVL oder
b) sog. Kontaktperson einer Firmenmitgliedschaft bei der BVL sein.
Bitte beachten Sie: Eine BVL Mitgliedsnummer ist personengebunden und nicht übertragbar!