Seminar

Ersatzteillogistik - kompakt

Grundlagen der Materiallogistik im After Sales Service

Zu den Terminen

Die Ersatzteillogistik ist der wichtigste Teilbereich des After Sales Service und entscheidend für den Geschäftserfolg produzierender Unternehmen. Sie trägt ebenfalls essenziell dazu bei, den Produktionsprozess sicherzustellen und Ausfallrisiken sowie Zusatzkosten zu vermeiden.

In unserem Seminar erfahren Sie, welche Besonderheiten in Prozessen, Strukturen und Systemen die Ersatzteillogistik ausmachen. Sie erlernen, wie Sie diesen komplexen Bereich umsetzen und in andere Unternehmensfunktionen, wie z. B. strategischen Einkauf und Produktentwicklung, einbinden können.

Seminarinhalte

  • Rolle der Ersatzteillogistik im Unternehmen
  • Einbindung in den After Sales Service
  • Grundlegende Prozesse und Strukturen in der Ersatzteillogistik (z. B. spezifische Distributionskonzepte zur Erreichung der kundenseitig geforderten Servicelevel)
  • Bestandsmanagement in der Ersatzteillogistik unter Berücksichtigung des Ausfallverhaltens und der installierten Basis der Primärprodukte sowie Life-Cycle-Management-Konzepte zur Sicherstellung der langfristigen Ersatzteilverfügbarkeit
  • Steuerung der Ersatzteillogistik im Rahmen der funktionalen Servicestrategie
  • Prozessunterstützung und Veränderungen durch neue Technologien

Methoden

Übungen (Potenziale des Services verstehen), Reflektionsübungen, Fallstudien (z. B. Ersatzteil-/Distributionskonzept je Geschäftsmodell), Lifecycle Logistik, Best Practice durch Praxisreferent

Ihr Nutzen

Nach dem Seminar

  • haben Sie grundlegendes Wissen über die Ersatzteillogistik im Kontext des After Sales Services
  • verstehen Sie typische Logistikprozesse und -systeme in der Ersatzteillogistik strukturell
  • kennen Sie die Herausforderungen im Management von Beständen und Distributionssystemen in der Ersatzteillogistik
  • kennen Sie Methoden zur Gestaltung, Optimierung und Controlling der Ersatzteillogistik

Zielgruppe

  • Logistiker, die sich für umfassendere Verantwortungsfelder in der Ersatzteillogistik qualifizieren möchten
  • Dienstleister, die Kontraktlogistiker in der Industrie werden möchten und dafür Wissen zur Ersatzteillogistik benötigen

Haben Sie Fragen?

Sehen Sie sich unsere FAQs an!

Dort finden Sie Antworten auf Ihre Fragen rund um Anmeldung und Seminarteilnahme.

Termine

Klicken Sie auf den Termin, um mehr Details zu Preis und Ort zu sehen und sich anzumelden!
accordionfalse
In Planung

Veranstaltungsort

Durchführung und Teilnahmebedingungen

accordion false
Mindestteilnehmerzahl

Wir garantieren die Durchführung des Seminars ab 6 Personen.

Teilnahmebedingungen

Bitte informieren Sie sich hier über unsere Teilnahmebedingungen.

accordion 1
Wichtiger Hinweis zum BVL-Mitgliederpreis

Um den reduzierten Preis für BVL-Mitglieder zu erhalten, müssen Sie
a) ein persönliches Mitglied der BVL oder
b) sog. Kontaktperson einer Firmenmitgliedschaft bei der BVL sein.
Bitte beachten Sie: Eine BVL Mitgliedsnummer ist personengebunden und nicht übertragbar!